Germany

Ihr Warenkorb

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ


Daniel Wellington AB, Reg.-Nr. 556875-5937 ("Daniel Wellington", "wir", "uns" oder "unser") verarbeitet deine personenbezogenen Daten, wenn du DanielWellington.com besuchst und die dort angebotenen Dienstleistungen nutzt oder Produkte in unseren Geschäften kaufst. Wir bemühen uns, transparent zu sein, wie wir mit den personenbezogenen Daten unserer Besucher und Kunden umgehen und haben aus diesem Grund diese Datenschutzrichtlinie eingeführt. Nachfolgend findest du Informationen, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten, warum wir dies tun, wofür wir sie verwenden und wie wir sie unter Umständen weitergeben. Daniel Wellington ist der für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten Verantwortliche.

Was für personenbezogene Daten verarbeiten wir?

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn du (i) Uhren, Accessoires, Uhrenarmbänder oder andere Waren kaufst, (ii) dich für Neuigkeiten, Einladungen und Angebote anmeldest, (iii) Support anfragst und (iv) unsere Website besuchst. Zu diesen personenbezogenen Daten gehören Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lieferadresse, Zahlungsinformationen, IP-Adresse, dein Verhalten auf der Website und weitere Informationen, die du uns freiwillig zur Verfügung stellst.

Zweck, Rechtsgrundlage und Speicherdauer

Wir verwenden deine personenbezogenen Daten nur für die Zwecke und auf den Rechtsgrundlagen, die nachfolgend beschrieben werden. Wir nutzen deine personenbezogenen Daten nicht für Zwecke, die zu den nachfolgenden Zwecken im Widerspruch stehen. Darüber hinaus nutzen wir deine personenbezogenen Daten nur für die Zeitdauer, die unter "Speicherdauer" angegeben ist. Nach dieser Dauer werden deine personenbezogenen Daten gelöscht.

Einkäufe

Zweck der Verarbeitung : Wenn du Uhren, Accessoires, Uhrenarmbänder oder andere Waren kaufst, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, um unsere vertraglichen Pflichten dir gegenüber erfüllen zu können (siehe Nutzungsbedingungen). Über unser Kaufformular wird identifiziert, welche Informationen du uns zur Verfügung stellen musst, damit wir deinen Einkauf abschließen können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist zur Erfüllung unseres Vertrags mit dir erforderlich (d. h. Nutzungsbedingungen).

Speicherdauer : Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten für die Dauer unseres Vertrags (einschließlich für einen zweijährigen Garantiezeitraum). Danach löschen wir deine personenbezogenen Daten. Die Speicherdauer gilt auch für jeden nicht durchgeführten Einkauf aufgrund von nicht ausreichender Deckung deines Kontos.

Direktwerbung

Zweck der Verarbeitung : Wenn du dich für Neuigkeiten, Einladungen und Angebote (Direktwerbung) anmeldest, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, um die von dir angeforderten Dienstleistungen erbringen zu können. Unsere Direktwerbung basiert auf Profiling. Das bedeutet, dass wir die Informationen, die du von uns erhältst, auf Grundlage bestimmter Faktoren personalisieren. Wir nutzen zur Erstellung eines Profils die folgenden Arten personenbezogener Daten: Geschlecht, Ort, bisherige Einkäufe, dein Verhalten auf unserer Website und/oder dein bisheriges Verhalten, wenn du Direktwerbung von uns erhältst.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse, gute Kundenbeziehungen aufrechtzuerhalten, erforderlich.

Speicherdauer : Meldest du dich von unserem Marketing ab (einschließlich Profiling), werden wir deine personenbezogenen Daten nicht länger für diesen Zweck verarbeiten. Wir werden zudem deine personenbezogenen Daten löschen, es sei denn, es besteht eine weitere Rechtsgrundlage, deine Daten aufzubewahren (wie ein gültiger Kaufvertrag).

Support

Zweck der Verarbeitung : Wenn du Unterstützung über unseren Live-Chat oder über unsere anderen Support-Kanäle anfragst, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten, um dir in der betreffenden Angelegenheit weiterhelfen zu können.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist zur Erfüllung unseres Vertrags mit dir erforderlich (d. h. Nutzungsbedingungen).

Speicherdauer : Wir löschen deine Daten innerhalb von sechs Monaten, nachdem die betreffende Angelegenheit endgültig gelöst wurde.

Warenkorb-Erinnerung

Zweck der Verarbeitung : Wenn du einen Einkauf auf unserer Website begonnen und in diesem Zusammenhang deine E-Mail-Adresse angegeben hast, jedoch den letzten Schritt deines Einkaufs nicht getätigt, senden wir dir eine E-Mail mit einem Link zu deinem Warenkorb, um dich daran zu erinnern, dass dein Einkauf nicht abgeschlossen wurde.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist für uns und unser berechtigtes Interesse, dich an deinen nicht abgeschlossenen Einkauf zu erinnern, erforderlich.

Speicherdauer : Wir löschen deine Daten innerhalb eines Monats nach Versenden der Warenkorb-Erinnerung, es sei denn, es besteht eine weitere Rechtsgrundlage, deine Daten aufzubewahren (wie ein gültiger Kaufvertrag). Du kannst Widerspruch gegen diese Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einlegen, indem du uns über den folgenden Link kontaktierst:<ahref="mailto:dataprotection@danielwellington.com">dataprotection@danielwellington.com

Browsen

Zweck der Verarbeitung : Wenn du unsere Website besuchst, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten zur Verbesserung unserer Website sowie für Marketingzwecke.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse, unsere Website zu verbessern, sowie für das Retargeting erforderlich. Weitere Informationen siehe "Cookies".

Speicherdauer : Weitere Informationen siehe "Cookies".

Betrugsprävention

Zweck der Verarbeitung : Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten im Rahmen von Risikoanalysen, der Betrugsprävention und des Risikomanagements.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse, Betrug vorzubeugen und Risiken zu bewältigen, erforderlich.

Speicherdauer : Wir löschen deine personenbezogenen Daten, die für diesen Zweck verwendet werden, alle sechs Monate, es sei denn, es besteht ein weiteres berechtigtes Interesse, deine Daten aufzubewahren. Wurde ein Kauf zur Verhinderung eines Betrugs abgebrochen, löschen wir deine personenbezogenen Daten zwei Jahre nach dem nicht erfolgten Kauf.

Datenanalyse

Zweck der Verarbeitung : Wir analysieren deine personenbezogenen Daten, um aggregierte Tracking-Daten zu erstellen (u. a. um die Nutzung unserer Website durch Besucher mittels Tracking-Informationen, wie Seitenaufrufe, Besucherströme, Suchbegriffe und Klickraten, zu analysieren).

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung : Die Verarbeitung ist für unser berechtigtes Interesse, über einen längeren Zeitraum Statistiken zu erstellen, erforderlich.

Speicherdauer : Sämtliche Tracking-Daten werden von uns, wo dies technisch machbar ist, anonymisiert. Wurden deine personenbezogenen Daten anonymisiert, gelten diese nach geltenden Datenschutzgesetzen nicht länger als personenbezogene Daten.
Du kannst Widerspruch gegen diese Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einlegen, indem du uns über den folgenden Link kontaktierst: <ahref="mailto:dataprotection@danielwellington.com">dataprotection@danielwellington.com

Bitte beachte, dass die oben genannten Speicherdauern nicht gelten, soweit Daniel Wellington deine personenbezogenen Daten (teilweise oder vollständig) nach geltendem zwingendem Recht (z. B. aufgrund Rechnungslegungsvorschriften) aufbewahren muss.

An wen geben wir deine personenbezogenen Daten weiter?

Nur Personen, die deine personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke verarbeiten müssen, haben Zugang zu deinen personenbezogenen Daten. Wir müssen Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen an unsere Konzerngesellschaften weitergeben. Außerdem kann es vorkommen, dass wir unseren Lieferanten Zugang zu deinen personenbezogenen Daten gewähren müssen, wenn diese in unserem Auftrag Dienstleistungen erbringen. Hierbei handelt es sich hauptsächlich um den Support und die Wartung von IT-Systemen sowie Speicherdienste und Marketing. Jede Übermittlung von Daten außerhalb der EU/EWR erfolgt in Übereinstimmung mit Datenschutzgesetzen. Die internationale Übermittlung personenbezogener Daten (einschließlich Übermittlungen an unsere Konzerngesellschaften und Lieferanten außerhalb der EU/EWR) geschieht auf Basis von Standardvertragsklauseln der EU-Kommission. Die Standardvertragsklauseln können hier gefunden werden. Zusätzlich ist bei Übermittlungen an einige unserer Lieferanten in den USA der Empfänger unter dem EU-US-Datenschutzschild, der durch die International Trade Administration des Handelsministeriums der Vereinigten Staaten verwaltet wird, zertifiziert (zu finden unter www.privacyshield.gov).

Deine Rechte

Du hast nach geltendem Recht die folgenden Rechte:

  • Auskunftsrecht : Du kannst jederzeit Auskunft über deine personenbezogenen Daten verlangen. Wir stellen dir auf Antrag eine Kopie deiner personenbezogenen Daten in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung.

  • Das Recht auf Berichtigung : Du hast das Recht, die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten und die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

  • Das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") : Unter bestimmten Umständen (einschließlich bei einer Verarbeitung auf Basis deiner Einwilligung) kannst du von uns verlangen, dass wir deine Nutzerdaten löschen. Bitte beachte, dass dieses Recht nicht uneingeschränkt gilt. Es kann daher sein, dass ein Versuch, dieses Recht geltend zu machen, zu keiner Handlung unsererseits führt.

  • Widerspruchsrecht : Du hast das Recht, gegen bestimmte Verarbeitungsvorgänge, die von uns bezüglich deiner personenbezogenen Daten durchgeführt werden, wie der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses, Widerspruch einzulegen. Das Widerspruchsrecht gilt auch bezüglich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für Direktwerbungszwecke.

  • Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung : Unter bestimmten Umständen kannst du von uns verlangen, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten zu beschränken. Bitte beachte, dass dieses Recht nicht uneingeschränkt gilt. Es kann daher sein, dass ein Versuch, dieses Recht geltend zu machen, zu keiner Handlung unsererseits führt.

  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit : Du hast das Recht, deine personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (oder deine personenbezogenen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln).

Und schließlich hast du auch das Recht, bei der Aufsichtsbehörde in Schweden Beschwerde einzureichen,(derzeit Datainspektionen).

Cookies

Wir verwenden im Rahmen unseres Ansatzes, dir auf unserer Website personalisierte Dienste anzubieten, Cookies, um Informationen über dich zu speichern und manchmal zu verfolgen. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die von einem Webserver an deinen Browser gesandt und auf deiner Festplatte gespeichert wird. Es vereinfacht die Nutzung einer Website, wenn diese das nächste Mal besucht wird. Ein Cookie wird zum Beispiel gesandt, wenn du dich anmeldest, um Produkte oder Informationen von unserer Website herunterzuladen. Wenn du nicht möchtest, dass deine personenbezogenen Daten mithilfe von Cookies gespeichert werden, kannst du deinen Browser so einstellen, dass du immer benachrichtigt wirst, wenn du ein Cookie erhältst. Auf diese Weise kannst du von Fall zu Fall entscheiden, ob du Cookies akzeptieren möchtest oder nicht. Die Verwendung von Cookies kann jedoch zur Bereitstellung bestimmter Funktionen notwendig sein. Die Ablehnung von Cookies kann daher die Funktionalität unserer Website herabsetzen. Dein Browser sollte eine genaue Anleitung enthalten, in der erläutert wird, wie du die Annahme von Cookies kontrollieren kannst.

Aus Transparenzgründen haben wir nachstehend die Cookies aufgelistet, die auf unserer Website verwendet werden.

Lieferant: Daniel Wellington

  • Art von Cookie: Permanent

  • Zweck: Cookie-Hinweis zum Speichern, ob du die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien akzeptiert hast.

  • Speicherdauer: Permanent

  • Gespeicherte Daten: True/False

  • Freigabe: Keine

Lieferant: Daniel Wellington

  • Art von Cookie : Erstanbieter

  • Zweck: Sitzungs- und Warenkorb-Identifikation

  • Speicherdauer: Sitzung.

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs- und Warenkorb-Daten

  • Freigabe: Keine

Lieferant: Daniel Wellington

  • Art von Cookie: Sitzung

  • Zweck: Sitzungs- und Warenkorb-Identifikation

  • Speicherdauer: Temporärer Sitzungscookie

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs-ID

  • Freigabe: Keine

Lieferant: Google

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Leistung und Statistiken

  • Speicherdauer: Permanent

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs-ID, anonymisierte IP, Seitenstatistiken

  • Freigabe: Ja

Lieferant: AppNexus

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Marketing

  • Speicherdauer: 90 Tage

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs- und Warenkorb-Daten

  • Freigabe: Ja

Lieferant: DoubleClick

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Marketing

  • Speicherdauer: Permanent

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs-ID, Seitenstatistiken

  • Freigabe: Ja

Lieferant: Facebook

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Marketing

  • Speicherdauer: Permanent

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs-ID, Seitenstatistiken

  • Freigabe: Ja

Lieferant: FLX1

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Marketing

  • Speicherdauer: 2 Jahre

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs- und Warenkorb-Daten

  • Freigabe: Ja

Lieferant: VE Interactive

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Marketing

  • Speicherdauer: 90 Tage

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs- und Warenkorb-Daten

  • Freigabe: Ja

Lieferant: Zendesk

  • Art von Cookie: Drittanbieter

  • Zweck: Kundensupport

  • Speicherdauer: 2 Jahre

  • Gespeicherte Daten: Sitzungs-ID, Analysen

  • Freigabe: Ja

Datensicherheit

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen ein, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und dem Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Zu den geeigneten Sicherheitsvorkehrungen, die wir ergriffen haben, gehören gesicherte Verbindungen, Rückverfolgbarkeit, Notfallwiederherstellung und Zugangsbeschränkungen. Wir überprüfen unsere Sicherheitsrichtlinien und -verfahren regelmäßig, um sicherzustellen, dass unsere Systeme sicher und geschützt sind.

Kontaktdaten

Solltest du Fragen haben, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten oder wie wir Cookies verwenden, oder wenn du eines deiner Rechte gemäß geltender Datenschutzgesetzgebung geltend machen möchtest, kontaktiere uns bitte unter:<ahref="mailto:dataprotection@danielwellington.com">dataprotection@danielwellington.com .

Änderungen an der Datenschutzerklärung dieser Website

Wenn wir ändern, wie wir deine personenbezogenen Daten verarbeiten oder wie wir Cookies verwenden, werden wir diese Datenschutzerklärung umgehend aktualisieren und auf dieser Website veröffentlichen.

Letzte Aktualisierung: 12. Juni 2018

Melde dich jetzt an!